von frühstück, büchern und anderen leckereien

[Hamburg*. Samstag früh.]

[folienstern:] „Wollen wir zum Frühstück rausgehen?“

[kneteeis:] „Klar, gerne. Allerdings müssen wir bestimmt bis neun Uhr warten, ehe irgendein Café hier aufmacht.“

[folienstern:] „Dann machen wir erst noch einen Tee.“

IMG_2338
Tee.

[Etwas später.]

[kneteeis:] „So, jetzt können wir los – sonst sind nachher noch alle Plätze besetzt.“

[folienstern:] „Am Samstag früh?“

[kneteeis:] „Man weiß ja nie…“

[kneteeis und folienstern gehen ins „Glück & Selig“, wo sie gerade noch einen der zwei nicht reservierten Tische ergattern.]

[folienstern:] „Nehmen wir das Frühstück für zwei?“

[kneteeis:] „Ja, gerne. Das passt doch gut.“

[Etwas später steht das Frühstück auf dem Tisch. kneteeis:] „Hmmm, das sieht lecker aus. Warte, ich mache noch ein Foto für den Blog.“


[Berlin. Samstagmittag.]

[folienstern kommt aus Hamburg zurück. GM, KM:] „Hast Du uns was mitgebracht?“

[folienstern:] „Heute ja. Ich war ja wieder bei der Auslesezeit. Und für den kleinen Jungen gab es noch Geschenke zum Geburtstag von seiner Patentante!“


[Berlin. Samstagabend.]

[folienstern faltet Wäsche. Sehr viel Wäsche.]

[folienstern:] „Kleines Mädchen, Du  musst jetzt bitte Deine Wäsche alle in den Schrank räumen.“

[KM:] „Das ist viel zu viel!“

[folienstern:] „Dann müssen wir eben alles, was Du nicht einsortierst, aussortieren.“

[KM:] „Nein!“

[Etwas später. KM:] „Ich falte jetzt meine Unterwäsche. Guck mal, Mozzarella!“

[folienstern:] „Mozzarella? Ach so, Cinderella.“

[KM:] „Dann eben Cinderella.“

img_6951
Mozzarella wird gefaltet.

[Hamburg. Samstagabend.]

[kneteeis:] „So, jetzt probiere ich endlich das Kartoffel-Sellerie-Püree aus der letzten etepetete-Kiste aus…“

[Etwas später. kneteeis:] „Das geht bestimmt auch ohne Pecannüsse. Stattdessen nehmen ich Kürbiskerne und Haselnüsse…“


[Berlin. Sonntagvormittag.]

[folienstern:] „Ich möchte jetzt einen Spaziergang auf dem Hahneberg machen. Will jemand mit?“

[GM:] „Ja, ich. Fahren wir mit dem Rad hin?“

[folienstern:] „Ja, klar.“

[GM:] „Gut, dann kann ich Dir zeigen, wo der Radweg nach ganz oben geht.“

[folienstern:] „Okay. Und dann möchte ich noch ein bisschen laufen.“

[Am Hahneberg. folienstern:] „Wollen wir die Räder hier anschließen? Und jetzt, wo müssen wir jetzt lang?“

[GM:] „Wir sind neulich links gefahren.“

[folienstern:] „Ach, guck mal, da ist ein Waldfußweg, der geht direkt hoch.“

[GM:] „Den will ich ausprobieren!“


[Hamburg. Sonntagabend.]

[GJ:] „Rate mal, was ich hier male…“

[kneteeis:] „Keine Ahnung – ein Segel? Ein Gemüsebeet?“

[GJ:] „Beides falsch! Du musst weiteraten!“

[kneteeis:] „Hmmmm… – Ein Sudoku?“

[GJ:] „Auch falsch!“

[Etwas später. kneteeis:] „Darf ich jetzt fotografieren, was Du gemalt hast? Für den Blog?“

[GJ:] „Nein! Sonst machte es noch jemand nach!“

[kneteeis:] „Wenigstens einen Teil? Dann weiß man ja trotzdem noch nicht, was es ist.“

[GJ:] „Na gut. Aber wirklich nur einen Teil.“


* Für diejenigen, die unserem Blog nicht regelmäßig folgen: Der große Junge (GJ) lebt mit seiner Mutter (kneteeis) in Hamburg; das große Mädchen (GM) und das kleine Mädchen (KM) leben mit dem kleinen Jungen (KJ), ihrer Mutter (folienstern) und ihrem Vater in Berlin. An diesem Wochenende war der große Junge mit seinem Vater unterwegs, und folienstern war von Freitag auf Samstag bei kneteeis zu Besuch in Hamburg. Alle Projekte, Produkte oder Veranstaltungen, die wir namentlich nennen oder verlinken, erwähnen wir, weil wir sie gut finden; wir erhalten dafür keinerlei materielle Vorteile.

… und wie immer gibt es weitere Wochenendblogs mit mehr und weniger Bildern heute Abend ab etwa 21 Uhr bei Susanne Mierau in ihren Blog ‚Geborgen Wachsen‘.

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Franziska sagt:

    Ist das der Bauplan für seine erste eigene Wohnung?

    Gefällt mir

    1. bucketrides sagt:

      … wird nicht verraten 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s