sommerfrische I

[Die Hamburger und die Berliner Familien sind gemeinsam im Urlaub. Zur Erinnerung: Die Mutter des großen und des kleinen Mädchens sowie des kleinen Jungen ist folienstern, die Mutter des großen Jungen ist kneteeis. Am Freitagabend kommen alle im gemeinsamen Ferienhaus auf dem Darss an, der große Junge und seine Mutter etwas früher als die übrigen. Sie…

in hamburg sagt man tschüss – teil II

[In den Tagen zwischen dem Tod unserer Mutter und der Beerdigung am vergangenen Donnerstag hat das Erlebte die Kinder – genau wie uns Eltern und unseren Vater – selbstverständlich immer wieder und weiter beschäftigt. Die folgenden Gespräche fanden zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Laufe dieser Woche statt.] [GM:] „Der große Junge hat gar nicht geweint, als ihm…

in hamburg sagt man tschüss

[Am Montag dieser Woche ist unsere Mutter in Hamburg recht plötzlich – wenn auch nicht ganz unerwartet, da sie über viele Jahre immer wieder schwer krank war – gestorben. Ihr Tod betrifft und beschäftigt natürlich nicht nicht nur uns Mütter und unseren Vater, sondern auch das große Mädchen, den großen Jungen, das kleine Mädchen und…

wer die hosen anhat…

[Hamburg. Freitag Nachmittag.] [Mutter:] „Sag‘ mal, sind diese Hosen nicht allmählich zu klein?“ [GJ:] „Nee – finde ich gar nicht. Die passen doch noch gut!“ [Mutter:] „Zieh‘ doch mal an!“ [GJ zieht eine Hose an, die ungefähr 10cm über den Knöcheln endet.] [GJ:] „Guck‘! Die ist gar nicht zu kurz!“ [Mutter:] „Doch, die ist zu…

lost and found

[Berlin. Samstagmorgen, 9 Uhr. Großes Mädchen:] „Mama, können das kleine Mädchen und ich gehen und ein Kratzeis kaufen?“ [Mutter:] „Ein Kratzeis? Um diese Uhrzeit? Und wo wollt Ihr das denn kaufen, bei der Schule?“ [GM:] „Ja, genau, bei der Schule.“ [Mutter:] „Hmm. Da ist doch der Bäcker. Und wir haben kein Brot mehr. Wenn Ihr zum…