drei mal geburtstag

[Hamburg*. Freitagnachmittag.] [GM, GJ, KM, KJ:] „Wir stellen uns jetzt schon hin, damit wir gleich die ersten am Buffet sind, wenn Opi die Begrüßung fertig hat!“ [kneteeis:] „Na, Hauptsache Ihr lasst Opi etwas übrig. Es ist ja seine Geburtstagsfeier für seinen 80. Geburtstag im letzten Jahr und für seinen 3^4ten Geburtstag dieses Jahr!“

sonntags in göteborg

[Nahe Göteborg*, Schweden. Samstagmorgen.] [Freundin:] „Wir fahren dann jetzt mal los zum parkrun, mit dem Vater & dem kleinen Mädchen und dem kleinen Jungen!“ [GM:] „Okay, wir kommen später.“

aufbruch in alle richtungen

[Fischland*. Freitagabend.] [folienstern:] „Das war ein richtig schöner, harmonischer Tag in Klockenhagen heute. Irgendwie passte das Wetter, das Essen und die Laune der Kinder!“ [kneteeis:] „Fand ich auch. Und ich habe sogar noch mein Yoda-Eis bekommen!“

noch mehr vom meer

[Fischland*. Freitagabend.] [folienstern:] „Spielen wir noch etwas?“ [kneteeis:] „Klar. Vielleicht Cascadia?“

„gut schlag!“

[Hamburg*. Freitagmittag.] [GJ:] „So. Meine Schulsachen sind fertig aufgeräumt, und der Bär ist auch schon in Sommerferienstimmung. Wir können los!“ [kneteeis:] „Alles klar. Dann schleppen wir jetzt mal die Sachen zum Auto, okay?“

die unsichtbaren und anderes

[Berlin*. Samstagmorgen. KJ:] „Mama, spielen wir eine Runde Dragomino?“ [folienstern:] „Okay.“ [KM:] „Ich spiel auch mit!“

all you need…

[Hamburg*. Samstagmorgen.] [kneteeis:] „Ich mache jetzt die Crime Letters vom Juni – damit hatten wir noch gar nicht angefangen. Machst Du mit?“

schon wieder auf dem baum

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Mami! Hier! Hier oben! Guck‘ mal hoch!“ [kneteeis:] „Huhu! Ich sehe Dich!“

baumkönig beim dorffest

[Hamburg*. Freitagnachmittag.] [GJ:] „Und? Ist das neue Playmobil angekommen, während ich auf Klassenfahrt war?“ [kneteeis:] „Hm, das verrate ich nicht.“

poolfreuden & pflanzenkunde

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Ha! An der Ladesäule ist ein Parkplatz frei. Da können wir den Wagen abstellen.“ [Kurz darauf. GJ:] „Mami, Du hast mal wieder nicht so toll eingeparkt.“