wasser, brot & spiele

[Hamburg*. Freitagabend bei den Wasserlichtkonzerten bei Planten un Blomen.] [kneteeis zu Freundinnen:] „Hach ist das schön! Hier war ich ewig nicht – und heute ist ein perfekter Abend dafür. Es ist schön warm, der Rasen ist trocken, und ich kann lange wegbleiben, weil der große Junge noch bei Opi zu Besuch ist.“

turnierfieber

[Hamburg*. Samstagmorgen.] [kneteeis:] “Großer Junge, was möchtest Du denn zum Frühstück?” [GJ:] “Kann ich etwas von dem Flugzeuggeschirr essen, das wir gestern geschenkt bekommen haben? Etwas, was es auch im Flugzeug gibt?” [knteeis:] “Klar! Wie wäre es mit Rührei? Und ich mache mir ein Spiegelei – das gibt es zwar nicht im Flugzeug, aber ich…

rührei, brot & exit-spiel

[Hamburg*. Samstagmorgen.] [kneteeis:] „Möchtest Du ein Ei zum Frühstück? Und wenn ja, was für eins?“ [GJ:] „Ich überlege noch…“ [Deutlich später. kneteeis:] „Ich mache mir jetzt ein gekochtes Ei. Möchtest Du auch eins?“ [GJ:] „Ich überlege noch…“

bildungseier, popcorn, römer & rhabarber

[Kurz vor Frankfurt*. Freitagnachmittag.] [GJ:] „Sind wir schon in Frankfurt?“ [kneteeis:] „Sieht das schon aus wie Frankfurt?“ [GJ:] „Das sieht eher aus wie Landschaft.“

frühstück, zoo & kaktuseis

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Mami? Können wir jetzt noch ein Exit-Spiel spielen?“ [kneteeis:] „Jetzt noch? Es ist schon nach acht Uhr!“ [GJ:] „Bitte! Es ist doch Wochenende!“

hochzeit, zoo & co

[Hamburg*. Samstagmorgen.] [kneteeis:] „Ach nein!“ [GJ:] „Was ist denn?“ [kneteeis:] „Chinesisch fällt schon wieder aus. Die hatten nur drei Anmeldungen für heute. Das liegt bestimmt am langen Wochenende.“ [GJ:] „Dann gehen wir eben ganz in Ruhe einkaufen.“

mpi & muttertag

[Berlin*. Samstagmorgen. 4:42h] [KM:] „Mama, kann ich die Dinger jetzt endlich abnehmen?“ [folienstern:] „Du, es ist noch ganz früh. Wir machen die Elektroden nachher raus**. Jetzt schlaf erst nochmal.“

glückspilz & noch mehr

[Berlin*. Samstagmorgen.] [folienstern:] „Kleiner Junge, was machst Du denn da?“ [KJ:] „Waw!“ [folienstern:] „Ja, das ist Saft. Aber musst Du den jetzt umschütten?“ [KJ:] „Ja, da rein Waw!“ [GM:] „Guck mal, ich bin größer!“ [KM:] „Nee, ich bin größer!“ [folienstern:] „Naja, das große Mädchen steht auf dem Stuhl, der höher ist – wenn Ihr tauscht,…

4,2 kilometer, 12 jahre & 30 bäume

[Hamburg*. Samstagmorgen, 6:00 Uhr] [GJ:] „Mama? Muss ich heute laufen?“ [kneteeis:] „Puh, es ist echt noch früh. Du hast jetzt noch gar keine Lust auf den Zehntel-Marathon?“ [GJ:] „Nee.“ [kneteeis:] „Das kann ich verstehen. Ich dusche jetzt, und dann lass‘ uns erstmal frühstücken.“