zug um zug ums linsengericht

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Spielen wir jetzt noch einmal ‚Zug um Zug‘?“ [kneteeis:] „Noch einmal?!“

spielen, laufen, bauen, essen

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Spielen wir jetzt noch einmal Skyjo?“ [kneteeis:] „Klar, immer gerne.“ [GJ:] „Guck‘ mal: Ich lege mit meinen Karten ein Co für Corona-Virus!“

obstsalat & aufräumstapel

[Berlin.* Samstagnachmittag.] [KM:] „Haben wir Äpfel? Und Bananen? Und Orange?“ [folienstern:] „Haben wir.“

erniebert frühstückt in hogwarts

[Berlin*. Samstagmorgen.] [Vater:] „Ich fahre jetzt mal einkaufen.“ [folienstern:] „Okay. Ich räume inzwischen leere Kisten aus dem Anbau, damit wir wenigstens sehen, was noch zu tun ist.“ [GM:] „Ich räume mein Zimmer auf.“

es waffelt & es wegnet

[Berlin*. Samstagmorgen. GM:] „Mama, weißt Du, worauf ich Lust hätte?“ [folienstern:] „Worauf denn?“ [GM:] „Frühstücken gehen!“ [folienstern:] „Oh. Wir haben nur kein Bargeld, dann ist das im Café schlecht.“

die mameliendame

[Hamburg/Berlin*. Samstagmorgen.] [folienstern an kneteeis per WhatsApp:] „Guten Morgen! Alles klar be Euch??“ [kneteeis an folienstern] „Moin! Wir frühstücken gerade.“ [folienstern an kneteeis:] „Wir auch!“

marderschreck zum mondfest

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Spielen wir noch ein Spiel?“ [kneteeis:] „Meinetwegen. Nochmal ‚Die Verbotene Insel‘?“ [GJ:] „Ja. Aber nach den Regeln, die ich mir ausdenke.“

urlaub auf dem darss II

[Wieck*. Freitagabend.] [kneteeis:] „So, die Burger Buns sind fertig!“ [Vater:] „Die Patties sind auch fertig!“ [GJ, GM, KJ:] „Kann ich einen Hamburger?“ [folienstern:] „Wartet mal – das sieht so toll aus! Das fotografieren wir erst für den Blog: Hamburger zum Selbermachen!“