kunst, zoo, suppe, hirn

[Berlin*. Samstagmorgen.] [GM:] „Tschüß, ich geh jetzt!“ [folienstern:] „Viel Spaß in der Kunstbastion!“ [KM:] „Kann ich mich mit meiner Freundin treffen?“

kunst an der küste

[Hamburg. Der große Junge und seine Mutter haben Besuch von Freunden aus Frankfurt.] [Mutter:] „GJ, wo möchtest Du morgen gerne hingehen? Ins Tropenaquarium?“ [GJ schüttelt den Kopf:] „Mmh.“ [Mutter:] „Ins Miniaturwunderland?“ [GJ schüttelt den Kopf:] „Mmh.“ [Mutter:] „In die Kunsthalle?“ [GJ nickt:] „Jaaaaa! Dann kann ich Dir das Blumenbild zeigen, das ich neulich gesehen habe, als…