#12von12 im januar

1. [Hamburg*. 6:59] [kneteeis:] „Ach je – heute ist 12von12. Ich mache mal ein Foto von den Obstabfällen von meinem Smoothie.“ [GJ:] „Was machst Du denn da?“ [kneteeis:] „Ich mache ein Foto von den Obstabfällen für meinen Smoothie für den Blog.“

abgeschmückt

[Anfang Januar – Großes Mädchen sieht abgeschmückte Tannenbäume am Wegrand liegen.] [GM:] „Guck mal, Mama, da ist noch Schmuck dran! Den will ich abmachen, Mama, daaarf ich??“ [Mutter:] „Meinetwegen“ [Vater:] „Jetzt nicht, der Bus kommt jetzt“ [GM:] „Aber was ist, wenn das nicht mehr da ist, wenn wir heute Abend wiederkommen? Das war soooo schöner…