#12von12 im august

1. [Hamburg*. 06:55] [kneteeis:] „Mist!“ [GJ:] „Was ist denn passiert?“ [kneteeis:] „Ach Mensch, heute ist doch #12von12, und wir haben schon Melone, Cornflakes und Milch verschüttet und ich habe nichts davon fotografiert für den Blog!“

turnierfieber

[Hamburg*. Samstagmorgen.] [kneteeis:] “Großer Junge, was möchtest Du denn zum Frühstück?” [GJ:] “Kann ich etwas von dem Flugzeuggeschirr essen, das wir gestern geschenkt bekommen haben? Etwas, was es auch im Flugzeug gibt?” [knteeis:] “Klar! Wie wäre es mit Rührei? Und ich mache mir ein Spiegelei – das gibt es zwar nicht im Flugzeug, aber ich…

#12von12 im februar

1. [Berlin*. 6:00] [Das große Mädchen macht bei einem Langzeitversuch zum Lernen mit, für den man u.a. Speichelproben nehmen muss.] [folienstern:] „Großes Mädchen, Speichelprobe!“ [GM:] „Och nee, müssen wir?“

dominus providebit

[Berlin*. Samstagmorgen, 7.00] [Vater:] „Guckt mal aus dem Fenster!“ [GM:] „Es schneit!!“ [KM:] „Komm, wir gehen raus!“