(fast) alle unterwegs

[Berlin*. Freitagnachmittag.] [folienstern:] „Alles da? Dann bringe ich Euch jetzt zum Bus.“ [KJ:] „Und dann fahren wir erst mit dem Zug zu Oma. Und dann mit dem Auto.“

gereist, geradelt, gewonnen, gefärbt

[Südtirol*. Samstagmorgen beim Frühstück.] [GM:] „Ich möchte aber noch nicht abreisen.“ [folienstern:] „Hat’s Dir so gut gefallen? Wir können ja gucken, ob in zwei Jahren, wenn Ostern nicht so spät ist, noch ein Zimmer frei ist.“ [GM:] „Au ja, dann kann ich wieder Skifahren.“