skater, tänzer, brötchenbastler

[Berlin*. Samstagmorgen.] [KJ:] „Ohhh, guckt mal, der Himmel ist ganz rosa. Gleich wird es dunkel!“ [folienstern:] „Gleich wird es hell. Aber stimmt, wenn die Sonne untergeht, sieht der Himmel auch manchmal rosa aus.“

#12von12 im oktober: geburtstag & zauberbeute

[Berlin*. Freitagabend.] [GM, KM:] „Aber Ihr müsst uns früh wecken, damit wir dann für den kleinen Jungen das Geburtstagslied singen können!“ [folienstern:] „Machen wir. Der kleine Junge hat sich einen Herzkuchen und einen großen Kuchen gewünscht, die muss ich noch schnell backen.“

#12von12 vom darss

1. [Darss*. 07:25] [GM:] „Jetzt schneiden wir den Kuchen an, den wir gestern gebacken haben.“ [GJ, zeigt:] „Wir machen die Stücke so groß, ja?“ [kneteeis:] „Soll ich Euch helfen?“

fußball mit shakespeare

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Können wir heute abend bei San Burrito essen?“ [kneteeis:] „Ich dachte, Du magst die Burritos nicht so gerne wegen der Bohnen?“ [GJ:] „Ich kann denen doch sagen, dass ich keine Bohnen möchte! Und ohne Bohnen sind die total lecker!“