geimpft, gefeiert & gedehnt

[Hamburg*. Samstagvormittag.] [kneteeis:] „Guck mal, was ich im Keller gefunden habe, als ich nach Kisten für’s Aufräumen gesucht habe!“ [GJ:] „Was denn?“

regenbögen überall

[Klockenhagen*. Freitag am späten Nachmittag.] [kneteeis:] „Machen wir noch ein Foto bei dem Bilderrahmen?“ [GJ:] „Ach nee. Davon haben wir so viele!“