gezählt & gewonnen

[Hamburg*. Freitagnachmittag.] [GJ:] „Machen wir jetzt das Schokoladeneis mit Chili? Dann können wir das heute Abend noch essen!“ [kneteeis:] „Okay, los!“ [Kurz darauf. GJ:] „Hmmm, das sieht lecker aus! Ich probiere mal…“

ferienstart mit sonnenauf- und untergang

[Hamburg*. Freitagmittag.] [GJ:] „Ich setze Willi, Kermit und Wichtel hier hin. Da haben sie es gemütlich, während ich weg bin, und Du weißt, wen Du mitbringen musst, wenn Du zum Darss fährst.“ [kneteeis:] „Okay. Und wenn Dir sonst noch etwas einfällt, was ich mitbringen soll, schreibst Du mir, ja?“

mamagei im alsterhaus

[Hamburg*. Freitagabend.] [GJ:] „Was passiert wohl, wenn ich in dem WeShare-Auto auf ‚Sport‘ umschalte?“ [kneteeis:] „Probier das bitte lieber nicht aus, während wir fahren. Wer weiß, was VW sich da augedacht hat…“

feuer & sand

[Berlin*. Freitag.] [folienstern:] „Oh, der Fahrer, der den Holzcontainer abholt, ist schon da!“ [Vater:] „Ha – das war so eng gepackt, dass er noch nicht mal ein Netz draufmachen musste, hat er gesagt.“

kuchenschlachten um catan

[Hamburg*. Freitagabend.] [kneteeis:] „Viel Spaß bei der Kostümanprobe! Ich hole Dich hier in einer halben Stunde wieder ab!“ [GJ:] „Bis gleich! Ich warte dann drinnen im Bühneneingang, bis Du kommst.“ [Berlin. Samstagmorgen.] [KM:] „Hmm, Kuchen zum Frühstück!“ [folienstern:] „Vom Zeugnissefeiern war ja noch ganz schön viel über!“ [folienstern:] „Kleiner Junge, holst Du Dir noch einen…

rätsel & kekse

[Berlin. Samstagmorgen.] [KM:] „Ich lese jetzt meinen Kalender.“ [GM:] „Kann ich mitgucken?“ [KM:] „Kannst Du. Mama, kannst Du uns helfen?“

kulissenzauber

[Hamburg. Freitagabend.] [GJ:] „Mami? Muss ich morgen zum Judo-Turnier gehen?“ [kneteeis:] „Hast Du keine Lust?“ [GJ:] „Ich weiß nicht so genau.“